Von Eisenstangen und Nicht-Rassisten

Die ausländerfeindlichen “Schwedendemokraten” (SD), die seit 2010 im schwedischen Parlament sitzen, versuchten in letzter Zeit verstärkt, das Image des Rassismus loszuwerden und sich als “normale Partei” zu etablieren. Umfragen zufolge schien das sogar zu funktionieren; zeitweise werden sie als drittstärkste Partei gehandelt. Ein kürzlich aufgetauchtes Handy-Video zerstörte dieses Bild jedoch wieder und zeigt SD-Spitzenleute so, […]

Wort der Woche: Hen

Wie wir alle wissen ist Schweden in Sachen Gleichberechtigung relativ weit vorne in der Welt. Das gilt sowohl für allerlei praktische Regelungen als auch für das Bewusstsein um Geschlechterrollen, das bei vielen angekommen ist. Denn nur wer die typischen Verhaltensmuster und Erwartungen bei sich und anderen erkennt, kann dazu Stellung beziehen. Ein wichtiger Begriff in […]

Margareta Winberg

Eine sehr schöne Geschichte hat sich dieser Tage zugetragen: Umweltministerin Lena Ek lud ein paar andere Minister zum Abendessen nach Rosenbad, dem Regierungsgebäude, darunter auch die ehemalige Landwirtschaftsministerin Margareta Winberg. Durch eine Verwechslung ging deren Einladung jedoch an eine pensionierte Arbeitstherapeutin gleichen Namens. So weit nichts besonderes. Bemerkenswert sind jedoch die darauffolgenden Reaktionen der Beteiligten. […]

Metal!

Wenn mich mein Auge nicht täuscht, muss sich Schweden laut dieser Karte nur Finnland geschlagen geben, wenn es darum geht, wer die größte Dichte an Metal-Bands hat. (via)

Kopimisten als Religion anerkannt

Kopiere und teile! Alles Wissen für alle! Das was Technik und Naturgesetze erlauben, soll nicht durch weltliche Gesetze begrenzt werden! Soweit die Kurzversion der Botschaft der Kopimisten, die Kirche für deren Mitglieder Information heilig ist und das Kopieren ihr Sakrament. Nach einigen Anläufen ist der Kopimismus jetzt anerkannte Religion in Schweden und genießt damit im […]